UNSERE GESCHICHTE

Fabrice Pierron

Fabrice Pierron

Patrice Lambert

Patrice Lambert

Mlle Agathe wurde 2013 gegründet und – wie das Leben so spielt – ihre Geschichte wurde von einem glücklichen Zufall begünstigt. Eine zufällige Begegnung auf der BIO-Messe in Lyon gab den Anstoß zur Kosmetiklinie Mlle Agathe.

Auf dieser Bio-Messe sind sich Fabrice PIERRON, der zum ersten Mal Produkte auf der Basis von Schneckenschleim vermarktete, und Patrice LAMBERT, Schneckenzüchter seit 1989, begegnet. Fabrice ist zum einen von der Qualität der Formulierung einiger spanischen Produkte mit Schneckenschleim enttäuscht, in denen viele synthetischen und petrochemischen Stoffe und nur wenig oder sogar sehr wenig Schneckenschleim enthalten ist. Zum anderen stellt er fest, dass der Kunde nichts darüber erfährt, wie der Schneckenschleim gewonnen wird oder in welcher Konzentration er enthalten ist. Das entspricht in keiner Weise der Philosophie der angestrebten BIO-Produktlinie.

Bei ihren Gesprächen erfährt Fabrice, dass Patrice bereits alle Schritte für die Zertifizierung seines Schneckenschleims für kosmetische Zwecke eingeleitet hat. Doch leider konnte dieses Know-how nach drei Jahren Arbeit und einigen sporadischen Kontakten mit mehr oder weniger interessierten Labors noch nicht genutzt werden.

Die Marke Mlle Agathe ist die einzige, die sich auf eine zertifizierte Bio-Schneckenzucht berufen kann und bei der der Schneckenschleim manuell geerntet wird.

Sie beschließen, ihre Kompetenzen zusammenzulegen und eine Alleinbezugsvereinbarung für Schneckenschleim mit dem Ziel des Ausbaus der Marke Mlle AGATHE zu schließen. Diese Synergie gibt heute dem Verbraucher die Gewissheit, dass er es mit einem qualitativ erstklassigen Wirkstoff zu tun hat, dank einer tiergerechten Ernte von Hand. Die Marke Mlle Agathe ist somit die einzige, die eine Bio-Schneckenzucht bescheinigen kann, bei der Schneckenschleim von Hand geerntet wird. Diese Ernte von Hand bedeutet, dass die Schnecken nicht leiden und sie somit alle Vorzüge ihres Schleims liefern können.

Denn die durchgeführten Studien zeigen, dass bei einer Ernte von Hand die Ausbeute an festem Material um zwei bis drei Mal höher ist als bei einer mechanischen Ernte.

In diesem „festen Schleim“ befinden sich die meisten der Inhaltsstoffe, die für das Wohlbefinden der Haut erforderlich sind (Allantoin, Kollagen, Elastin, Glykolsäure, Vitamine, natürliche Antibiotika usw).

Nach der Gründung des Unternehmens und der Produktion musste nur noch der Bereich der Herstellung aufgebaut werden. Unsere Formulierungen wurden speziell so entwickelt, dass sie die höchst mögliche Menge an Schneckenschleim enthalten (zertifiziert nach ECOCERT, unabhängige Zertifizierungsstelle). 1995 wurde unser Labor in der Region Pays de la Loire, in einer landschaftlich reizvollen Lage und nach ökologischen Kriterien errichtet. Hier führen wir ein einzigartiges Sourcing durch, um sicher zu stellen, dass jeder verwendete Inhaltsstoff einzeln auf seine biologische Herkunft geprüft wird

Allen Kosmetikprodukten von Mlle Agathe liegt die synergetischen Wirkung von Pflanzen, pflanzlichen Ölen und pflanzlichen Wachs zugrunde, unter Berücksichtigung des Wohlergehens von Mensch, Natur und Tier.